Ausstellung gegen das Schubladendenken geplant

Wer uns auf Instagram folgt, hat unsere beiden Wohnzimmer-Ausstellungen 2022 in Bonn mitverfolgen können. Wir haben ein Ladenatelier angemietet und dort auf 17 Quadratmetern Bilder, Collagen… rund 20 Exponate gezeigt, ein Schaufenster gestaltet, viele Gespräche geführt, Wohnzimmer-Lesungen veranstaltet… und alles zusammen trug den Titel „Aktionen gegen das Schubladendenken„. Hier sind ein paar der Ausstellungsstücke versammelt.

So weit so erfreulich :D Und ja, es wird wieder Aktionswochen in Bonn geben, voraussichtlich im Mai. Der Raum liegt im Bonn-Beueler Zentrum, Ihr erreicht „Die Wahlfreiheit“, so der Name überm Schaufenster, mit der Straßenbahn 66 am Konrad-Adenauer Platz 6. Wir haben keine regelmäßigen Öffnungszeiten, und zwischen den Aktionstagen sind die Wände in der Regel leer – das nur zur Info, nicht das Ihr anreist und vor verschlossener Tür steht. Die nächsten Termin geben wir über den Newsletter und SocialMedia bekannt.

Aber der eigentliche Anlass für diesen Post hier ist die pure Freude, dass wir mehrere Anfragen bekommen haben, ob unsere Ausstellung auch auf Reisen gehen würde und in anderen Städten gezeigt werden kann. Und naja, es ist noch nichts in trockenen Tüchern und wir können auch noch keinen Ort ankündigen, aber wenn alles gut geht, dann wird es die ‚Aktionen gegen das Schubladendenken‘ schon im März 2023 an einem neuen Ort zu besichtigen geben.

Und wer das interessant findet, selbst in der glücklichen, beruflichen Situation ist, Veranstaltungen und Ausstellungen planen zu können, und die oben verlinkten Exponate für den eigenen Ort in Erwägung zieht… wir freuen uns über Eure Anfragen: kontakt@wu2k.de – Auf Insta haben wir ein Highlight mit dem Titel ‚In Bonn‘ angelegt, in dem sind einige Reels versammelt, in denen man genauer erkennen kann, was die Ausstellung zeigt.

Der Themenbereich ist der unserer Bücher und Vorträge: Enge Rollenbilder, Stereotype Einteilung von Kindern in Blaue und Pinke, Geschlechterhierarchien und die unfaire Verteilung der Sorgearbeit und MentalLoad. Bloß in diesem Fall mal nicht als Text und mit vielen Worten, sondern… Aber schaut gerne selbst :)

Viele Grüße schicken Sascha & Almut

Wahlfreiheit. Aus der Reihe Schubladendenken. Almut Schnerring 2022