unterstützen

Wir freuen uns einerseits, wenn Menschen davon ausgehen, hinter der Rosa-Hellblau-Falle, dem Goldenen Zaunpfahl, dem Equal Care Day stehe eine größere Organisation, andererseits lässt uns solches Feedback unsere Grenzen spüren. Wir sind eine ehrenamtliche Pro-Bono Initiative, Honorare beziehen wir nur, wenn wir Aufträge für Fortbildungen und Vorträge bekommen. Preisverleihungen, Veranstaltungen und andere (Social Media-)Aktionen laufen als Ehrenamt nebenher. Gerne würden wir diese Arbeit weitermachen, deshalb freuen wir uns über Unterstützung in jeder Form.

> Den Zaunpfahl-Orden als Aufkleber (7 cm Durchmesser) verschicken wir gern gegen eine Spende nach eigenem Ermessen. Gewünschte Stückzahl angeben, bitte:  Mail in die Rosa-Hellblau-Falle schicken

> Das „Bullshitbingo des Gendermarketing“ als Postkarte gibt es bei uns ebenfalls auf Anfrage gegen eine Spende nach eigenem Ermessen (Email senden):

> Postkarte: Das Bullshitbingo der Rosa-Hellblau-Falle:

> Das Poster in A1 zur Rosa-Hellblau-Falle – wir freuen uns, wenn es anderswo zur Diskussion einlädt – Details und Infos zum Versand unter: „Der PayGap beginnt im Kinderzimmer

 

Ab 2019 bestellbar:

A3-Poster ‚Kinder erziehen ohne Geschlechterklischees

> Und Ihr helft uns natürlich immer, wenn Ihr mit anderen über die Rosa-Hellblau-Falle ins Gespräch kommt und weitererzählt, was wir machen! :D

Herzlichen Dank!